Hilfsnavigation

Aktuell
Links

 

Externer Link: https://atalanda.com/sarstedt

 Externer Link: HI-Reg Logo

Externer Link: Parken in Sarstedt

              

Pappel, Bastardpappel (Populus ssp.)

Pappeln können über 30 m hoch und hundert Jahre alt werden. Sie wachsen sehr schnell. Unter den verschiedenen Pappelarten gibt es viele Kreuzungen, wie hier zwischen der Schwarzpappel und der Kanadischen Pappel.
Eine Sonderform der Schwarzpappel ist die schmale Pyramidenpappel (italienische Pappel). Diese Form soll ursprünglich aus Persien über Italien nach Deutschland gekommen sein. Der erste Baum wurde 1740 in der Nähe von Dessau gepflanzt. Besonders Napoleon hat dann sehr zu seiner Verbreitung beigetragen, in dem er seine Heerstraßen mit Säulenpappeln bepflanzte.