Hilfsnavigation




Straßensperrung 11.05.2017


Wappen Sarstedt(Sarstedt) Die L410, Gödringer Straße, Gödringen, Stadt Sarstedt, darf in der Zeit vom 24.05.2017, bis zur Beendigung der Arbeiten, längstens bis zum 24.05.2017, im Fahrbahnbereich halbseitig gesperrt werden. Die Verkehrsregelung erfolgt hierbei durch Lichtsignalanlage.

Grund der Anordnung:

Baumschnittarbeiten (Notmaßnahme)

 

Die K 514, Ortsdurchfahrt Ruthe, Stadt Sarstedt, darf in der Zeit vom 15.05.2017, bis zur Beendigung der Arbeiten, längstens bis zum 27.05.2017, im Fahrbahnbereich halbseitig gesperrt werden.
Die Verkehrsregelung erfolgt hierbei durch Lichtsignale.

Grund der Anordnung:

Deckensanierung

 

Die Wilhemlstraße ab Giftener Straße bis zur Straße Im Kälberkamp wird am Sonntag, 18.06.2017 ab 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr voll gesperrt. Die Straße Hückedahl wird in dem oben genannten Zeitraum von der Heinrichstraße als Sackgase ausgewiesen.

Grund der Anordnung:

Sponsoringlauf Kids for Konfi

 

Der Geh- und Radweg vor dem Grundstück Hildesheimer Straße 114, 31157 Sarstedt wird ab 26.06.2017 bis zur Beendigung der Baumaßnahme, längstens bis 21.07.2017 voll gesperrt.

Grund der Anordnung:

Bau der Zufahrten für die JET Tankstelle.

 

Die Friedrich-Ebert-Straße zwischen zwischen Hügelstraße (jedoch ohne diese Straße) und der Straße Am Kipphut in der Stadt Sarstedt wird am Samstag, 09.09.2017 ab 11.00 Uhr bis zur Beendigung der Veranstaltung, längstens bis 20.00 Uhr voll gesperrt.

Grund der Anordnung:

Open-Air Konzert

 

Der Teilbereich der Straße Am Sonnenkamp zwischen Agnes-Miegel-Straße und der L 410 (Gödringer Straße) wird ab 27.02.2017 bis zur Beendigung der Baumaßnahme, längstens bis 30.11.2017 abschnittsweise voll gesperrt.
Im Rahmen der Straßensperrungen muss der Busverkehr (ÖPNV) alternativ im Wohngebiet Am Sonnenkamp geführt werden.

Grund der Anordnung:

Straßenendausbau (Asphalt- und Pflasterarbeiten)

 

Der Gehweg vor dem Grundstück Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 1 A, 31157 Sarstedt wird ab sofort bis zur Beendigung der Baumaßnahme, längstens bis 15.09.2017 voll gesperrt.

Grund der Anordnung:

Neubau eines Hauses