Hilfsnavigation




Stadtbücherei: Buchtipp der Woche, Bilderbuchkino und Aktuell 20.04.2017


(Sarstedt) "Das Glück der kleinen Augenblicke" von Tomas Montasser.

Die Lektorin Marietta Piccini findet zufällig auf den Stufen der Londoner Library ein herrenloses Manuskript, dessen Lektüre ihr den Atem nimmt. Es ist die Geschichte von Paul Swift, der das Pech hat, alles Unglück dieser Welt auf sich zu ziehen, aber egal, was ihm auch Schlimmes widerfährt, er sieht darin immer nur das Gute. Marietta macht sich vehement auf die Suche nach dem Protagonisten, findet ihn und erlebt eine Überraschung. Mister Swift findet stets das Glück der kleinen Augenblicke, das ihn zu einem Spezialisten für Glücksdinge macht und inmitten dieser Glücksdinge steht die Literatur. Ein rundherum zauberhaftes poetisches Buch, das nicht zuletzt wegen der schönen äußeren Gestaltung einer breiten Leserschaft gefallen dürfte und ein wirklich schöner Roman zum Welttag des Buches am 23. April. 

 

Bilderbuchkino

Unser nächstes Bilderbuchkino findet statt am:

Donnerstag, 18. Mai 2017
und am
Freitag, 19. Mai 2017

jeweils um 16.00 Uhr

"Lieselotte sucht einen Schatz"

"Die wilden Strolche"

sowie am

Donnerstag, 8. Juni 2017
und am
Freitag, 9. Juni 2017

jeweils um 16.00 Uhr

"Freust du dich auf die Schule, Marie?"

"Ich bin der Stärkste im ganzen Land"

 

Stadtbücherei - Aktuell

Im Rahmen unseres Projektes "Bibliotheksangebote für Flüchtlinge" präsentieren wir unser neues Thema "Leben in anderen Ländern".
Die rund 40 Titel dieses Themenpaketes bieten interessante Einblicke in die Herkunftsländer vieler Flüchtlinge, die jetzt in Deutschland leben.

Die Geschichten spielen in Afghanistan, Albanien, Ghana, im Irak, im Iran oder in Nigeria, Syrien und Pakistan.

Das Buchpaket wendet sich sowohl an Kinder, als auch an Erwachsene, an Flüchtlinge und deren Helfer
und umfasst neben zahlreichen Romanen auch interessante Sachliteratur.

 

Das Team der Stadtbücherei Sarstedt freut sich auf Ihren Besuch.
Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.