Hilfsnavigation




Stadtbücherei: Sommerangebote 13.06.2017


(Sarstedt) Ferienpassaktion der Stadtbücherei Sarstedt

Die Stadtbücherei Sarstedt, Am Kirchplatz 2, 31157 Sarstedt, Telefon 05066/63626, E-Mail stadtbuecherei@sarstedt.de  

lädt alle Kinder und Jugendlichen zwischen 6 und 16 Jahren ein, an unserer Ferienpassaktion teilzunehmen. Das heißt, wer im Besitz eines Ferienpasses ist, hat in der Zeit der Sommerferien und darüber hinaus (19. Juni bis 31. August 2017) die Möglichkeit, einen kostenlosen Leseausweis zu erwerben und so viel Bücher zu lesen, wie er mag.
Der Sommerleseclub macht Lust aufs Lesen, auf Bücher und auf unsere Stadtbücherei.

Denkt auf jeden Fall daran, Euren Ferienpass mit in die Bücherei zu bringen, damit der Ausweis ausgestellt werden kann.

Wir sind für Euch an folgenden Tagen da:

Montags 16.00 – 18.00 Uhr

Dienstags 10.00 – 12.00 Uhr

Donnerstags 10.00 – 12.00 Uhr und 15.00 – 18.30 Uhr

Freitags 12.00 – 17.00 Uhr

Samstags 10.00 – 12.00 Uhr

In der Aktionszeit haben wir an folgenden Samstagen geöffnet:

1. Juli, 9. Juli, 29. Juli, 12. August sowie am 26. August 2017

 

Sommerprogramm 2017 E-Books 

Urlaub und Lesen gehört einfach für die meisten Menschen zusammen. Was aber, wenn der Koffer schon voll ist und die passenden Lektüre noch nicht dabei? Greifen Sie doch einfach auf unsere E-Books zurück. Selbstverständlich sind auch Magazine, Hörbücher und Zeitungen digital verfügbar. Unsere Kunden können in aller Ruhe aus einem Bestand von 18.000 Medien auswählen und sind dabei an keine Öffnungszeiten gebunden.

Einzelheiten erläutern wir Ihnen jederzeit gern.

Sommerprogramm 2017

Im Rahmen unserer Reihe "Bibliotheksangebote für Flüchtlinge" präsentieren wir im Sommerprogramm "Lesen öffnet Türen – Bücher auf Arabisch für Kinder und Jugendliche".

Das Medienpaket umfasst 23 Titel und wendet sich sowohl an Kinder im Vorschulalter, als auch an ältere Leser.
Neben der Märchenwelt der Brüder Grimm bieten wir Klassiker wie "Die Konferenz der Tiere", "Herr der Diebe" oder "Balthasar und die Bibliotheksfledermaus" und viele andere Titel.

Die Bücher sind eine gute Möglichkeit, sich in den Sommerferien einen Überblick über zeitgenössische deutsche Kinderliteratur zu verschaffen und unterstützen somit die Integration.

 

Das Sommerthema der Stadtbücherei Sarstedt ist in diesem Jahr Frankreich gewidmet.

Nicht nur als Urlaubsland lockt es in jedem Jahr unzählige Besucher an, sondern in diesem Jahr steht dieses alte Kulturland auch als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse im Fokus des Mediengeschehens und rückt französische Kultur und Sprache in den Mittelpunkt der Präsentation.

Mit unserem Thementisch möchten wir ebenfalls an die 25-jährige Städtepartnerschaft zwischen Aubevoye und Gallion in der Normandie und der Stadt Sarstedt erinnern. Seit dem Jahre 1992 bestehen enge partnerschaftliche Bindungen zwischen unseren Städten und daraus resultierend auch eine Freundschaft zwischen vielen Bewohnern.

Wir möchten mit unserem Medientisch dazu beitragen, diese Partnerschaft noch mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken.

Unser Sommerthema bietet neben zahlreichen Neuerscheinungen auf dem Gebiet der Belletristik auch bewährte Klassiker wie
Honorè de Balzac, Victor Hugo und Jule Verne.
Historische Exkursionen, Reiseführer sowie Einblicke in Kochkunst, Malerei und Sprache runden das Angebot ab.